Schaubergwerk Ulpenalpe Goldschaubergwerk Zell am Ziller Schaubergwerk Hochfeld Schaubergwerk Kupferplatte Schaubergwerk Leogang Terra Mystica und Terra Montana Heilklimastollen Friedrich Silberbergwerk Ramingstein Schaubergwerk Bromriesen Der Keltenberg Heilstollen Oberzeiring Schaubergwerk Oberzeiring Kupferschaubergwerk Radmer Schaubergwerk Hüttenberg Obir Tropfsteinhöhle Sunfixlhöhle Schaubergwerk Arzberg Schaubergwerk Seegrotte

Silberbergwerk Ramingstein

Rohstoff:                            Silber
Letzter Abbau:                  1782
Schaubergwerk seit:         1990

Schaubergwerk

Ein Besuch des Schaubergwerkes bietet ein mit einer Spur Abenteuer verbundenes Erlebnis und will eine bessere Kenntnis der Geschichte unserer Heimat und des Bergwesens vermitteln. Die Führungsstrecke führt durch das ?Altenbergrevier? und gewährt, durch die seit der Einstellung des Bergbaues vor nunmehr rund 200 Jahren nahezu unverändert gebliebenen Stollen, einen guten Einblick in die Beschwerlichkeit der einstigen Knappenarbeit.

Öffentliches Interesse

Mit viel Idealismus und unter großem Einsatz ist das heutige Schaubergwerk von Mitgliedern der ?Interessensgemeinschaft zur Registrierung und Erhaltung der Lungauer Bergbaue (kurz ?Lungauer Stollengruppe? genannt) in den vergangenen Jahren eingerichtet worden. Die erste Führung fand im Jahr 1990 statt.