Schaubergwerk Ulpenalpe Goldschaubergwerk Zell am Ziller Schaubergwerk Hochfeld Schaubergwerk Kupferplatte Schaubergwerk Leogang Terra Mystica und Terra Montana Heilklimastollen Friedrich Silberbergwerk Ramingstein Schaubergwerk Bromriesen Der Keltenberg Heilstollen Oberzeiring Schaubergwerk Oberzeiring Kupferschaubergwerk Radmer Schaubergwerk Hüttenberg Obir Tropfsteinhöhle Sunfixlhöhle Schaubergwerk Arzberg Schaubergwerk Seegrotte

Schaubergwerk Leogang

Rohstoff:                            Kupfer
Letzter Abbau:                  1831
Schaubergwerk seit:         1989

Bergbaumuseum

Ein Museum als Zentrum für Geschichte, Kultur, Kunst und Wissenschaft im Raum Pillerseetal-Leogang:

  • Jährlich wechselnde hochkarätige Sonderausstellungen!
  • Sammlung ?Wegweiser aus der Finsternis ? Bergbauheilige im Mittelalter?
  • Mineralienkabinett: über 70 verschiedene Mineralien
  • Darstellung der reichen Bergbaugeschichte Leogangs und des Pillerseetales
  • Salzburger Silbertaler
  • Hoyerstube, Emigration 1731/32

Schaubergwerk

Der einst berühmte Silber-, Quecksilber-, Kupfer-, Blei-, Nickel- und Kobaltbergbau zählt zu den ältesten, eindrucksvollsten und heut noch durch ein Schaubergwerk zugänglichen Bergbauanlagen  im Bundesland Salzburg.

3Jahrtausende Bergbaukunst und -kultur werden dokumentiert. Die Anfahrtsstube ?Unterberghaus? sorgt für das leibliche Wohl.